Welcome to Evangelische Kirchengemeinde Baumholder   Text anhören Welcome to Evangelische Kirchengemeinde Baumholder

Zum Nachdenken

Jesus Christus spricht: „Wachet!“
(Monatsspruch März, Markus 13,37)

Liebe Gemeinde,

gerade haben wir die lebensfrohe, intensive und kraftzehrende Karnevalszeit hinter uns gelassen, da richtet sich unser Blick schon auf Ostern. Die Tage werden wieder länger und wir können es kaum erwarten, wenn die ersten Blumen ihre farbigen Blüten zum Himmel emporstrecken. Licht und Farben schenken uns in den kommenden Tagen Kraft, die wir in der dunklen Jahreszeit lassen mussten. Diese neue Kraft ist wichtig. Wenn wir sie nicht für uns aufnehmen wollen oder können, dann versinken wir in einen Tiefschlaf und bekommen nicht mehr mit, was um uns herum geschieht. Wir kreisen dann nur noch um uns selbst. Der Blick über den eigenen Tellerrand wird trübe. Dabei möchte Gott, dass wir mit wachem Geist jedem neuen Tag entgegengehen. Wer wach ist, ist bereit für Begegnung. Der christliche Glaube lebt von Begegnung. Ein lebendiger, wacher Glaube wird von Jesus selbst eingefordert. Unser Blick soll sich auf das Geschehen in unserer Welt und in unserer Nachbarschaft konzentrieren. Unser Blick soll sich auf das Kommen Jesu richten. In der christlichen Gemeinschaft wird durch Begegnung der Glaube lebendig. Diese Lebendigkeit wird besonders spürbar, wenn wir an Ostern Jesu Auferstehung feiern.
Ich wünsche uns allen, dass unser Glauben an Gott durch Lebendigkeit und Wachsamkeit in Gott, Jesus und unseren Nächsten gekennzeichnet ist. Lassen Sie uns wachsam sein, so wie die Natur auf die Zeichen des Neuanfangs wartet und bereit ist, zu neuem Leben zu erwachen. Ich wünsche Ihnen ein gesegnetes Osterfest und eine gute Zeit,

Ihr Andreas Duhrmann

 

Text anhören